Vorheriges Portrait

Fenster schließen

Nächstes Portrait

Octavia

Tetradrachme der Octavia


Wichtige Daten:
 

ca. 39/40

Geburt als Tochter des CLAUDIUS und der VALERIA MESSALINA

24.01.41

Der amtierende Kaiser CALIGULA wird zusammen mit seiner Ehefrau und seiner Tochter im Rahmen einer Verschwörung der Prätorianergarde und von Teilen des Senats in Rom ermordet. Octavias Vater Claudius wird danach von den Soldaten zum Kaiser ausgerufen und tags darauf vom Senat bestätigt. Kurz nach Claudius' Thronbesteigung wird sein Sohn Britannicus geboren.

Mitte Okt. 48

Nachdem Octavias Mutter Messalina während einer Abwesenheit von Claudius angeblich ihren Liebhaber Silius geheiratet hatte, lässt Claudius beide hinrichten.

49

Claudius heiratet seine Nichte AGRIPPINA MINOR, die Mutter des damals 11jährigen NERO.

50

Claudius adoptiert seinen Stiefsohn Nero

53

Die ca. 13jährige Octavia wird mit dem damals 16jährigen NERO, dem Sohn der Agrippina und Stiefsohn ihres Vaters Claudius verheiratet.

13.10.54

Claudius stirbt in Rom - abgeblich von seiner Ehefrau Agrippina Minor mit Pilzen vergiftet. Octavias Ehemann Nero wird sein Nachfolger

11. oder 12.02.55

Octavias Bruder (und Neros Stiefbruder) Britannicus - der leibliche Sohn des Claudius - stirbt. Angeblich wurde er im Auftrag Neros vergiftet.

Zwischen 19. und 23.03.59

Agrippina wird auf Befehl ihres Sohnes Nero ermordet.

62

Nero lässt sich von Octavia scheiden und verbannt sie - zunächst nach Campanien, dann auf die Insel Pandateria. Zuvor schon heiratet Nero POPPAEA SABINA, die vorher u.a. mit dem späteren Kaiser OTHO verheiratet war.

09.06.62

Octavia wird - angeblich auf Betreiben Poppaeas und im Auftrag von Nero - auf Pandateria ermordet.

 


Links:
 

Wikipedia