Vorheriges Portrait

Fenster schließen

Nächstes Portrait

Elagabalus

Denar des Elagabalus


Wichtige Daten:
 

ca. 203/204

Geburt als Sohn des Sextus Varius Marcellus und der IULIA SOAEMIAS Enkel der IULIA MAESA, angeblich unehelicher Sohn des CARACALLA, Name VARIUS AVITUS, als Priester des Gottes Elagabal später ELAGABAUS oder Heliogabalus genannt

16.05.218

Die in der Nähe von Emesa stationierten Soldaten der 3. Legion meutern gegen den amtierenden Kaiser MACRINUS und rufen Elagabalus, den vierzehnjährige Enkel von IULIA DOMNAS Schwester Iulia Maesa zum Augustus aus. Grundlage für die Meuterei war neben erheblichen geldlichen Zuwendungen das von Iulia Maesa gestreute Gerücht, dass Elagabal der uneheliche Sohn Caracallas sei. Name: IMPERATOR CAESAR MARCUS AURELIUS ANTONINUS PIUS FELIX INVICTUS AUGUSTUS PROCONSUL.

kurz danach

Elagabals Mutter Iulia Soaemias wird zur Augusta erhoben, am 30.05.(?)218 wird aus die Großmutter Iulia Maesa zur Augusta erhoben.

08.06.218

Eine Schlacht wischen den Truppen Elagabals und Macrinus' Truppen endet mit einer Niederlage für Macrinus. Dieser flieht in Richtung Rom und wird auf der Flucht kurz darauf getötet. Sein zehnjähriger Sohn DIADUMENIANUS wird ebenfalls erschlagen.

vor 13.07.218

Anerkennung durch den Senat, Verleihung des Pater Patriae-Titels

14.06.218

Aufnahme in alle Priesterkollegien: PONTIFEX MAXIMUS, ab 220: SACERDOS AMPLISSIMUS DEI INVICTI SOLIS ELAGABALI PONTIFEX MAXIMUS

Aug./Sep. 219

Ankunft in Rom

vor Ende Aug. 220

Hochzeit mit IULIA PAULA und Erhebung von Iulia Paula zur Augusta

220

Sol Elagabal wird zum höchsten Staatsgott erhoben

Ende 220 / Anf. 221

Scheidung von Iulia Paula, Heirat mit AQUILIA SEVERA und Erhebung derselben zur Augusta. Da Aquilia Severa vor der Hochzeit Vestalin war, stellt die Heirat aus Sicht der römischen Bevölkerung ein schwerer Frevel dar. Neben seinem Lebenswandel eine Sache, die dazu beitrug, dass sich Elagabal in Rom verhasst machte.

26.(?)06.221

Elagabalus adoptiert auf Betreiben seiner Großmutter Iulia Maesa seinen Cousin SEVERUS ALEXANDER und ernennt diesen zum Caesar

Juli 221

Scheidung von Aquilia Severa, Heirat von ANNIA FAUSTINA, eine Nachfahrin von MARCUS AURELIUS

Ende 221

Elagabal verstößt seine dritte Ehefrau und heiratet erneut Aquilia Severa.

11./12.03.222

Elagabal und seine Mutter werden ermordet. Nachfolger wird sein Cousin und Caesar Severus Alexander.

 


Links:
 

Imperium Romanum

Wikipedia