Vorheriges Portrait

Fenster schließen

Nächstes Portrait

Iulia Mamaea

Denar der Iulia Mamaea


Wichtige Daten: 
 

14./29.08.??

Geburt als Tochter des Caius Iulius Avitus Alexianus und der IULIA MAESA, jüngere Schwester der IULIA SOAEMIAS, Name: IULIA AVITA MAMAEA

01.10.208(?)

In zweiter Ehe mit Gessius Marcianus verheiratet bringt Iulia Mamaea den Sohn Bassianus ALEXIANUS - den späteren Kaiser SEVERUS ALEXANDER zur Welt.

26.(?)06.221

Gessius Bassianus wird von seinem Cousin - dem amtierenden Kaiser ELAGABAL - adoptiert und zum Caesar ernannt

11./12.03.222

Elagabal und dessen Mutter - Iulia Mamaeas Schwester Iulia Soaemias - werden ermordet

13.03.222

Severus Alexander wird durch das Herer zum Imperator erklärt. Tags darauf folgt die offizielle Anerkennung durch den Senat. Die Staatsgeschäfte werden durch Alexanders Mutter und Großmutter geführt.

bald nach 14.03.222

Erhebung zur Augusta: IULIA MAMAEA AUGUSTA MATER AUGUSTI

seit 224(?)

MATER CASTRORUM

vor dem 03.08.224(?)

Tod der Großmutter Iulia Maesa - Iulia Mamaea ist faktisch Herrscherin Roms

seit 226(?)

MATER SENATUS

2. Hj. 234(?)

Nachdem germanische Horden die Rheingrenze an mehreren Stellen überschritten und das zum römischen Reich gehörende Hinterland verwüstet hatten bricht Severus Alexander zu einem Feldzug gegen die Germanen auf. Seine Mutter begleitet ihn.

Feb./März 235

Bei einem Aufenthalt in Mainz werden Severus Alexander und seine Mutter Iulia Mamaea von meuternden Soldaten ermordet. Beide unterfallen der damnatio memoriae.

Mai/Juni 238

Aufhebung der damnatio memoriae

 


Links:
 

Wikipedia