Vorheriges Portrait

Fenster schließen

Nächstes Portrait

Herennius Etruscus

Antoninian des Herennius Etruscus


Wichtige Daten:
 

?

Das Geburtsdatum des Herennius Etruscus ist nicht bekannt. Er ist der älteste Sohn von TRAIANUS DECIUS und dessen Ehefrau HERENNIA ETRUSCILLA

Sept./Okt. 249

Sein Vater - Traianus Decius - besiegt PHILIPPUS I in einer Schlacht bei Verona (oder Beroia in Makedonien Beroia in Thrakien?) und wird Kaiser des römischen Reichs.

250

Goten und Karpen überschreiten die Grenzen. Der Statthalter von Moesien - TREBONIANUS GALLUS - bekämpft die eindringenden Truppen erfolgreich, die dann Nicopolis ad Istrum belagern.

Im Mai/Juni wird Herennius Etruscus zum Caesar ernannt. Name: QUINTUS HERENNIUS ETRUSCUS MESSIUS DECIUS NOBILISSIMUS CAESAR PRINCEPS IUVENTUTIS

Im September 250 (vor dem 22.09.) wird auch der zweite Sohn Hostilian zum Caesar ernannt.

Traian Decius schickt seinen damals noch nicht 20jährigen Sohn Herennius Etruscus mit der Vorhut der Armee nach Moesien, folgt diesem bald darauf und schlägt die Goten erfolgreich. Die Führung von Rom überträgt Decius für diese Zeit dem Senator VALERIANUS. Auch die Karpen können erfolgreich aus Dakien vertrieben werden.

1. Halbjahr 251

Nach einer erfolgreichen Schlacht nördlich des Balkangebirges wird Herennius Etruscus zum Augustus ernannt. Name: IMPERATOR CAESAR QUINTUS HERENNIUS ETRUSCUS MESSIUS DECIUS AUGUSTUS PRINCEPS IUVENTUTIS

Wenig später geraten Decius und Herennius Etruscus bei Abrittus in einen Hinterhalt und fallen im Kampf. Die Nachricht von den Todesfällen erreicht Rom zwischen dem 09. und 24.06.251. Es folgen consecratio (DIVUS HERENNIUS) und damnatio memoriae

  


Links:
 

Wikipedia