Vorheriges Portrait

Fenster schließen

Nächstes Portrait

Martinianus

Ae des Martinianus (mit freundlicher Genehmigung des Numismatikforum-Mitglieds "clodiusa")


Wichtige Daten:
 


Über Martinianus ist so gut wie nichts bekannt. Er soll Magister officiorum des LICINIUS I gewesen sein. Nach 03.07.324 ist er von Licinius zum Augustus erhoben worden. Name nach den numismatischen Quellen: IMPERATOR CAESAR MARCUS MARTINIANUS PIUS FELIX AUGUSTUS (nach den literarischen Quellen sei er nur Caesar gewesen). Am 19.09.324 wurde er nach der Abdankung von Licinius I von CONSTANTINUS I abgesetzt und nach Kappadokien verbannt. Im folgenden jahr ist er dort gestorben (von Constantinus I beseitigt?).
 

 


Links:
 

Wikipedia